Wie kann ich in Office 2008 Makros aufzeichnen oder ausführen ?

Problem:

In allen Office-Versionen bis einschließlich 2004 gab es eine praktische Makro-Funktion, mit der man häufig verwendete Arbeitsabläufe oder Zeichenfolgen einfach aufzeichnen und mit einer Tastenkombination belegen konnte. Wo ist diese Funktion in Office 2008 zu finden ?

Lösung:

In Office 2008 gibt es die Makro-Funktion leider nicht. Für die Erstellung der Makros wurde in früheren Versionen die Scriptsprache Visual Basic for Applications (VBA) eingesetzt, die von Office 2008 nicht unterstützt wird.

Microsoft selbst verweist für die Erstellung von automatisierten Abläufen in Word, Excel, Powerpoint und Entourage 2008 auf AppleScript und Automator und liefert im jeweiligen Script-Menü der Programme auch gleich einige Beispiele mit. Im Vergleich zu den VBA-Makros ist das aber viel komplizierter und nicht unbedingt jedermanns Sache – wer sich trotzdem gern an AppleScript versuchen möchte, um Office zu automatisieren, kann sich bei Microsoft die umfangreichen AppleScript-References herunterladen (englisch).

Um Makros komfortabel zu erstellen, muß man in Office 2008 auf Shareware wie QuicKeys oder Keyboard Maestro zurückgreifen, die sich auf die Automatisierung von Arbeitsabläufen spezialisiert haben. Microsoft hat aber angekündigt, daß die nächste Version von Office, also Office 2011, VBA wieder unterstützen wird.

(a47/al)

Artikel und Links zum Thema:
Microsoft Office 2004/2008 Product Key ohne Neuinstallation ändern
Kann man anhand der Product ID die Seriennummer von Office 2008 herausfinden ?
Microsoft: Office Support
Startly: QuickKeys
Stairways Software: Keyboard Maestro
Microsoft: Microsoft Mac BU Delivers Strongest Launch in History of Office for Mac
 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

© 2017 tiramigoof | dandelion GbR

Bitte melde Dich an:

Passwort vergessen ?