• Anleitungen
  •  
  • Woran erkennt man eine Phishing-Mail ?

    Paypal_Phishing
    Bis vor wenigen Jahren war es meist noch ziemlich einfach, eine Phishing-Mail auf den ersten Blick zu erkennen: peinliche Rechtschreibfehler, grottenschlechte Grammatik, grauenhafte Gestaltung – alles klar ! Aber die Betrüger schlafen natürlich auch nicht auf den Bäumen und haben in letzter Zeit eine Menge dazugelernt. Die betrügerischen Mails werden ...
  • T-Online-Konto als POP-Account in Apple Mail erstellen

    Mail_IMAP_POP
    Legt man ein T-Online Email-Konto in Apple Mail an, wird der Account automatisch als IMAP-Account erstellt. Den Account nachträglich in einen POP-Account umzuwandeln, ist nicht möglich, eine Auswahlmöglichkeit gibt es nicht. Wie läßt sich das Konto als POP-Account erstellen ?
  • Benutzername, Accountname und Benutzerordner in Mac OS X umbenennen

    Benutzer_Erweiterte_Optionen1
    Bis einschließlich Mac OS X 10.9 ließ sich der Name eines Mac OS X Benutzers ganz einfach in den Systemeinstellungen überschreiben. Seit OS X 10.10 ist diese Einstellung nicht mehr auf den ersten Blick zu finden. Wie kann man den Benutzernamen, den Accountnamen (auch „Kurzname“ genannt) und den Namen des ...
  • Vorlagendateien in Office 2011 löschen

    Word_Dokumentenkatalog
    Eine Office-Vorlage zu erstellen ist ganz einfach: man muß dazu nur im Speichern unter-Dialog von Word, Excel oder Powerpoint das Dateiformat „Vorlage“ auswählen. Die Datei wird dann als .dotx (Word-Vorlage), .xltx (Excel-Vorlage) oder .potx (Powerpoint-Vorlage) gespeichert und kann im Dokumentenkatalog des Programms bequem ausgewählt werden. Aber: wie lassen sich die ...
  • Adobe Flash Player in Mac OS X deinstallieren

    Flash_Player_Plugin
    Zur Zeit geht mal wieder kaum eine Woche ins Land, in der nicht eine neue gravierende Sicherheitslücke in Adobes Flash Player entdeckt wird. Eigentlich ein guter Zeitpunkt, sich endlich davon zu verabschieden und den Flash Player vom Mac zu verbannen !
  • Time Machine: Daten vom Backup ausschließen und löschen

    TimeMachine_Alle_Backups_loeschen
    Apples Time Machine sichert in der Standardeinstellung alle Dateien, die sich auf den internen Volumes des Macs befinden. Es ist aber möglich, Dateien und Ordner vom Time Machine-Backup auszuschließen – oder bestimmte Daten und Sessions nachträglich von der Backup-Festplatte zu entfernen.
  • Zugriff auf virtuelle Festplatten: VMWare VMDK Images im Finder aktivieren

    VMDK_Mounter_Festplatte
    Manchmal kann es notwendig sein, ein von VMWare Fusion erstelltes Festplatten-Image im Finder zu mounten – zum Beispiel, wenn das auf der virtuellen Festplatte installierte Betriebssystem nicht mehr starten will, man aber dringend auf die darauf gespeicherten Daten zugreifen muß. Mit dem kostenlosen VMDK Mounter von Paragon Software ist das ...
  • Wie bekommt man bei Unitymedia eine neue IP-Adresse zugewiesen ?

    MAC_Adresse_DrayTek
    Bei den meisten Internet-Providern bekommt der eigene Router alle 24 Stunden oder bei der Neueinwahl dynamisch eine neue externe IP-Adresse aus dem Pool des Anbieters zugewiesen. Bei Unitymedia ist das anders: hier bleibt die IP-Adresse auch nach der Neueinwahl über einen sehr langen Zeitraum gleich.
  • Programme in Mac OS X deinstallieren

    LittleSnitch_Uninstaller
    Fragt man einen Mac-Anwender, wie man denn unter Mac OS X ein vorhandenes Programm wieder deinstalliert, bekommt man häufig zur Antwort: „Ganz einfach: Programm in den Papierkorb werfen, Papierkorb entleeren, fertig !“ Das ist zwar im Prinzip richtig – wenn man etwas genauer hinschaut, ist es aber manchmal doch ein bißchen ...
  • Tags in Mac OS X als farbige Balken darstellen

    XTra_Finder_Tags
    In Mac OS X 10.9 Mavericks hat Apple die altehrwürdigen bunten Finder-Etiketten durch die neuen „Tags“ ersetzt. Die Tags bieten zwar mehr Funktionen, haben aber auch einen großen Nachteil: Sie sind sehr unauffällig und nicht auf den ersten Blick zu erkennen. Das kleine Tool „XTra Finder“ sorgt dafür, daß die ...
  • Xerox Druckertreiber in Mac OS X deinstallieren

    var_db_receipts
    Wenn ein Xerox-Drucker Probleme macht, kann es hilfreich sein, die vorhandene Treibersoftware zu entfernen und neu zu installieren. Xerox stellt leider keinen komfortablen Uninstaller zur Verfügung – die Software läßt sich aber relativ einfach per Hand löschen.
  • Software-RAIDs mit Mac OS X erstellen

    RAID_Eingeschränkt
    Mit einem RAID, also einem Verbund aus zwei oder mehreren Festplatten, läßt sich der Datenzugriff beschleunigen oder die Ausfallsicherheit erhöhen. Mit Apples Festplattendienstprogramm lassen sich ganz einfach verteilte oder gespiegelte Software-RAIDs erstellen – zum Beispiel, um im Videobereich höhere Durchsatzraten zu erreichen oder die Daten auf dem Fileserver zusätzlich abzusichern.
  • AirDrop: Einfacher Datenaustausch direkt von Mac zu Mac

    AirDrop_Warten
    AirDrop gibt es schon seit Mac OS X 10.7 Lion. Es führt aber zwischen USB-Sticks und WLAN-Access-Points immer noch ein Schattendasein, und viele Apple-User haben es noch nie benutzt. Zu Unrecht, wie wir finden – mit AirDrop lassen sich Daten ganz bequem direkt von Mac zu Mac austauschen.
  • Font Awesome Icons in Desktop-Programmen verwenden

    FontAwesome_Icons
    Font Awesome von Dave Gandy ist ein komplett kostenloser Icon-Font, der hauptsächlich für Webdesigner konzipiert wurde. In der kürzlich erschienenen Version 4.1 stehen 439 schöne und nützliche Symbole zur Verfügung. Die Icons lassen sich aber nicht nur in Online-Projekten, sondern auch in Layout-Programmen auf dem Desktop verwenden.
  • Outlook 2011: Kontaktgruppe duplizieren

    Outlook_Kontaktgruppe
    In Microsoft Entourage 2008 ließ sich eine Kontaktgruppe ganz einfach verdoppeln: Im Menü „Bearbeiten“ gab es den Befehl „Gruppe duplizieren“ mit dem dazugehörigen Tastaturkürzel cmd-D. In Outlook 2011 fehlt dieser Menüpunkt aber komplett. Wie kann man in Outlook 2011 eine Kontaktgruppe duplizieren, um dann an der Kopie Änderungen vorzunehmen ?

© 2017 tiramigoof | dandelion GbR

Bitte melde Dich an:

Passwort vergessen ?