Wie lauten die Adressen für Apples Software-Aktualisierungsserver ?

Problem:

In großen Firmennetzwerken haben Apple-User manchmal das Problem, daß die Software-Aktualisierung nicht funktioniert, da die Firewall den Zugriff auf die Apple-Server blockiert.

Der Zugriff kann von der Netzwerkadministration freigeschaltet werden – aber wie lauten die Adressen der benötigten Server ?

Lösung:

Apple betreibt mehrere Server, die für die Softwareaktualisierung zuständig sind. Alle Zugriffe erfolgen über den TCP-Port 80 (http).

Die wichtigsten Adressen lauten:

swscan.apple.com
swquery.apple.com
swcdn.apple.com.edgesuite.net
swcdn.apple.com.akadns.net

Der Netzwerk-Administrator muß den Zugriff auf diese Adressen in der Firewall erlauben.

(a65/al)

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2018 tiramigoof | dandelion GbR

Bitte melde Dich an:

Passwort vergessen ?