Jedesmal wenn ich ein bestimmtes Programm aus dem Dock öffne, erscheint ein Festplatten-Symbol auf dem Schreibtisch.

Problem:

Jedesmal, wenn ein bestimmtes Programm im Dock angeklickt wird, erscheint das Symbol einer Festplatte auf dem Schreibtisch. Statt des Programm-Icons wird im Dock ein Fragezeichen dargestellt – erst wenn das Programm aktiv ist, ist das richtige Icon zu sehen.

Lösung:

Das passiert meist bei Shareware- und Freeware-Programmen, die aus dem Internet heruntergeladen wurden. Die meisten dieser Programme werden als Image-Datei mit der Endung .dmg bereitgestellt; eine Image-Datei ist sozusagen das virtuelle „Abbild“ eines Volumes. Nach dem Download wird diese Datei von Safari automatisch gemountet, das Image also aktiviert, und die „virtuelle Festplatte“ erscheint auf dem Schreibtisch. Oft wird auch gleich das dazugehörige Finder-Fenster geöffnet.

Zieht man nun das Programm von der „virtuellen Festplatte“ einfach ins Dock, funktioniert das zunächst wunderbar; das Programm startet ganz normal.

Nach dem nächsten Neustart ist allerdings das Image nicht mehr aktiv. Das Dock hat keinen Zugriff mehr auf das Programm und stellt daher nicht das richtige Icon, sondern nur ein Fragezeichen dar. Klickt man auf das Fragezeichen, findet der Mac (wundersamerweise) den richtigen Weg zu der dazugehörigen Image-Datei, die meist noch im Download-Ordner liegt, mountet das Image und startet das Programm.

Solange alles gut funktioniert, ist das natürlich kein gravierendes Problem, aber auch nicht gerade die feine englische Art…

Um das Problem zu beheben, muß das Programm zuerst von der Image-Datei auf die Festplatte kopiert und dann von dort ins Dock gezogen werden.

So gehts:
1. Zunächst das Programm wie gewohnt per Klick auf das Fragezeichen im Dock starten und sofort wieder beenden.

2. Das Icon des Programms aus dem Dock entfernen.

3. Das Festplattensymbol auf dem Schreibtisch doppelklicken und das Programm vom Image auf die Festplatte kopieren (am besten in den Ordner „Programme“ – hier noch ein guter Tipp dazu).

4. Das kopierte Programm aus dem Ordner „Programme“ ins Dock ziehen.

(f195/al)

Artikel und Links zum Thema:
Shareware-Programme noch einfacher installieren
Im Mac OS X Dock werden Fragezeichen angezeigt.
Im Dock werden Icons mit einem durchgestrichenen „Verbotsschild“ angezeigt.
 

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2019 tiramigoof | dandelion GbR

Log in with your credentials

Forgot your details?