Fehlermeldung beim Start von Safari: „SIMBL Error“

Problem:

Beim Starten von Safari 5 erscheint jedesmal die Fehlermeldung: „SIMBL Error. Safari has not been tested with the Plugin PithHelmet.“ Klickt man auf OK, läßt sich Safari ganz normal benutzen – aber wie bekommt man die lästige Fehlermeldung weg ?

Lösung:

SIMBL ist eine Schnittstelle (Application Enhancer, Input Manager), die es schon in älteren Safari-Versionen ermöglichte, den Funktionsumfang des Programms mit Plugins zu erweitern. Meistens wurde SIMBL irgendwann einmal zusammen mit dem Adblocker-Plugin „PithHelmet“ installiert – die Fehlermeldung besagt erstmal nur, daß das Plugin nicht mehr mit der aktuellen Safari-Version kompatibel ist und deshalb nicht geladen wurde.

In der Plugin-Übersicht von Safari 5 (Hilfe – Installierte Plug-Ins) taucht die Software nicht auf, und auch im Ordner Library/Internet Plug-Ins ist nichts zu finden.

Die aktuellen Versionen sowohl von SIMBL (0.9.x) als auch von PithHelmet (3.0b6) funktionieren laut Hersteller sowohl mit Safari 4 und 5 als auch mit Mac OS X 10.5 und 10.6. Wer also den Adblocker weiter benutzen möchte, kann sich hier die aktuelle Software herunterladen.

Um PithHelmet zu deinstallieren, genügt es, die Datei /Library/Application Support/SIMBL/Plugins/PithHelmet.bundle zu löschen. Beim nächsten Start von Safari ist die Fehlermeldung verschwunden.

Wer nicht nur das Plugin, sondern auch SIMBL komplett von seinem Mac entfernen möchte, muß folgende Dateien und Ordner löschen:

/Library/InputManagers/SIMBL
/Library/Application Support/SIMBL
/Library/Frameworks/DuctTape.framework
Benutzer/~/Library/Application Support/PithHelmet

(f509/al)

P.S.: „Pith Helmet“ bedeutet übrigens „Tropenhelm“ :-)

Artikel und Links zum Thema:
Download: PithHelmet
 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2018 tiramigoof | dandelion GbR

Bitte melde Dich an:

Passwort vergessen ?