Wo finde ich die Seriennummer meines Macs ?

Problem:

Manchmal braucht man mal eben schnell die Seriennummer seines Macs – sei es im Servicefall oder aus anderen Gründen. Die Seriennummer ist aber bei jedem Modell an einer anderen Stelle zu finden – bei G4-Rechnern hinten bei den Schnittstellen, bei G5s unten am Gehäuse unter der seitlichen Abdeckung, bei Books im Batteriefach…
Geht das nicht auch einfacher ?

Lösung:

Das Betriebssystem kennt die Seriennummer des Rechners und kann sie im Infofenster anzeigen – man muß dafür nicht unbedingt unter den Tisch kriechen oder das Book zerlegen.
Um sie anzuzeigen, ruft man zunächst oben links im Apple-Menü das Fenster „Über diesen Mac“ auf. Dort wird unter dem Apfel-Symbol und der Bezeichnung „Mac OS X“ die Systemversion angezeigt, also z.B. „Version 10.5.6“. Klickt man auf die Version, erscheint die Build-Nummer des Betriebssystems. Ein weiterer Klick zeigt dann die Seriennummer des Rechners an.

(A175/al)

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2019 tiramigoof | dandelion GbR

Log in with your credentials

Forgot your details?